zum Newsletter anmelden

Privataufträge effektiv managen: Ausschalten von Produktivitäts-Killern und Stresstreibern.

…Stress reduzieren, Ergebnisse optimieren

Nach den wirklichen Ursachen mancher Herausforderungen des unternehmerischen Alltags wird häufig nicht gefragt. Ob bei guter Nachfrage und vollen Auftragsbüchern oder Auftragsflaute:  Manche unternehmerischen Herausforderungen werden gerne auf Seite geschoben, obwohl es praxisgerechte Lösungen gibt.

  • Überlastung des Unternehmers: alles konzentriert sich auf ihn.
  • Keine Zeit für betriebliche Entwicklung
  • zu geringer Ertrag: geringe Produktivität und Angst vor Preisanhebungen

Online-Beratung

Schnell und direkt erhalten Sie wichtige Hinweise und Lösungen zu Ihren Fragen. Zum Einstieg die individuelle 3 Stunden-Online-Beratung mit Georg von Koppen.

Jetzt die Produktivitätskiller und Stresstreiber erkennen:

Sinnvolles rund um Markt und Privatkunden

  • Die passende Position am Markt einnehmen und dadurch bereits Anfragen selektieren
  • Die passenden Kunden finden und eine hohe Erfolgsquote der Angebote erreichen
  • Ihrem Unternehmen ein unverwechselbares Profil geben und Ihre gute Leistung auch adäquat bezahlt bekommen.

Alles rund um Wirtschaftlichkeit: Da steckt mehr drin!

  • Die Produktivitäts-Killer erkennen und ausschalten…
  • …rund um Preise und Angebote
  • …rund um Professionalität in der Akquisition
  • …rund um Abläufe und Kommunikation/Informationsfluss zwischen Mitarbeitern und Kunden.

Runter mit dem Stresspegel, rauf mit der Gelassenheit

  • Strukturen und Abläufe optimieren: Alles planen, was zu planen ist.
  • Kommunikation und Infofluss fördern: Mit den Leuten reden!
  • Dazu kommen die persönlichen „Stresstreiber“: erkennen und verändern.

Genau auf den Garten-Landschaftsbau und auf das Bauhandwerk ausgerichtet.

„Georg von Koppen unterstützt FamilienUnternehmen darin, mehr Ergebnis und Gelassenheit im Umgang mit Privataufträgen zu erreichen.“

Berater, Mentor, NaturCoach, Motivator

Sinnvolle Lösungen, einfach und praxiserprobt

Der erfahrene Unternehmensberater mit hoher Praxisorientierung geht mit Ihnen zusammen der ein und anderen (Fehl-) Entwicklung auf den Grund. Wenn Sie die wirkliche Ursache erkennen, sind Sie der passenden Lösung mit Sicherheit sehr nahe. Und dann wird Veränderung möglich.

Der Markt für Gärten boomt seit 15 Jahren

In Kooperation mit KNUMOX TV werden in einer Videoreihe aktuelle Themen auf den Punkt gebracht.

„Was wir heute erleben“

„Im Preis ist mehr drin“

„Selektion von Kunden“

Heiße Unternehmer-Themen im Fokus: Lohnend für GaLaBau, Bauhandwerk und andere Familienbetriebe

Hier einige aktuelle Themen, die Unternehmer nennen, wenn Sie von Georg von Koppen Unterstürtzung holen. Und das auch jetzt, in Wochen, die von Virus, Auftragsdruck und mancher Unsicherheit geprägt sind.

Beispiele aus der Beratungs-Praxis

  • „Die passenden Aufträge bekommen“: Lösungen entwickeln, damit die passenden Aufträge mit den „richtigen“ Kunden erreicht werden.
  • Eine riesige Nachfrage überrollt gerade viele Unternehmen. Die Herausforderung: „Wie kann das Unternehmen passende Anfragen selektieren? Wie wird „Nein“ denen gesagt, die nicht passen?“
  • „Es soll mehr Geld übrig bleiben“. Zusammenhänge erkennen und klären: Preise, Kosten, Produktivität; Lösungen entwickeln, damit das Ergebnis stimmt.
  • „Unternehmensnachfolge“ Senior und JuniorIn für die anstehenden Fragen sensibilisieren, ins Gespräch bringen, Eckpunkte vereinbaren, damit der Einstieg reibungslos klappt.
  • „MitarbeiterWorkshop als Motivationsschub“ – Mitarbeiter einbeziehen, Herausforderungen benennen,  gemeinsame Wege klären.

1. Beratung für FamilienUnternehmen: Freiraum schaffen

2. OutdoorBeratung / NaturCoaching: Die StressMinimierung

3. Energetische Komponenten: Jetzt kommt Bewegung rein

Die Beratungs-Kunden: UnternehmerInnen und ihre Familienunternehmen 

Vom „Einzelkämpfer“ bis zum Familienunternehmen mit 5, 10, 20 oder auch 80 Mitarbeitern. Der Startup, das schnell gewachsene oder das etablierte Unternehmen: Alle können von einer profunden Erfahrung profitieren.

Georg von Koppen hat sich auf Unternehmen spezialisiert, die nachhaltige Individual-Produkte realisieren und sinngebende Arbeitsplätze ermöglichen. 

Garten- Landschaftsbau und Bauhandwerk

Vor allem Unternehmen, die ihre Aufträge in Eigenakquisition erhalten, sind immer wieder erstaunt, wie mit oft einfachen Mitteln hohe Effektivität und relative Ruhe in das Tagesgeschäft kommen.

Dienstleister und EinzelkämpferInnen

Gerade bei „One-Man / One-Women-Shows“ und Dienstleitern mit wenigen Mitarbeitern steht das eigenen Potential und hohe Produktivität im Mittelpunkt.

Familienunternehmen mit Bezug zum Privatkunden

Die speziellen Herausforderungen von Familienunternehmen stehen im Fokus der Beratung: klare Strategische Ausrichtung, sinnvolle Strukturen und Abläufe, sicherer Informationsfluss im Tagesgeschäft.

„Schaue tief in die Natur, dann wirst Du alles besser verstehen.“ Albert Einstein

Den Fokus wechseln: Dorthin schauen, wo vielleicht noch nicht hingeschaut wurde

Ursache und Wirkung: Gezielt „Verborgene Ursachen“ erkennen

Wenn eine Pflanze nicht wächst, bringt es gar nichts, ihr noch mehr Wasser, noch mehr Dünger und noch mehr Licht zu geben. Weshalb? Weil es sinnvoll ist, dass zuerst geschaut wird: Was braucht die Pflanze wirklich? So ist es auch mit einem Unternehmen. Es gilt, die tatsächliche Ursache für die individuellen Herausforderungen zu finden. Was braucht das Unternehmen? Was fehlt den Mitarbeitern? Was genau erfordert „Steigerung der Produktivität“? Weshalb kommen nicht genügend passende Aufträge? Darauf basieren alle weiteren Schritte. 

Sinnvolle und effektive Lösungen für die Alltagspraxis

Praxistaugliche Lösungen entstehen vor allem dann, wenn alle Betroffenen mit ins Boot geholt werden. „Aus Betroffenen Beteiligte machen“ ist der Grundsatz. Deshalb werden betroffene Mitarbeiter frühzeitig mit einbezogen, damit die Fragen von allen Seiten angeschaut werden können.

Zusammen mit der Weisheit der Natur

Georg von Koppen integriert die Weisheit der Natur in die Beratung. Dadurch entstehen immer wieder erstaunliche Erkenntnisse, Synergien und tiefere Einsichten in das, was gerade  wichtig ist. Das bedeutet auch: Raus in die kreativen Räume der Natur!